Text Size
[ Reset ]

2007 wurde von TecPart e.V. zum vierzehnten Mal der TT-Preis für Technische Kunststoff-Produkte ausgeschrieben. Technische Kunststoff-Produkte sind meist Teil eines Systems und selten sichtbar. Daher werden sie trotz ihrer bedeutenden Funktion kaum wahrgenommen. Der TT-Preis-Wettbewerb will das Interesse an dieser "Technik im Verborgenen" wecken.

Eine Experten-Jury der Bereiche Wissenschaft, Kunststoff-Maschinenbau und -Erzeugung sowie der Abnehmerindustrien hat 25 der eingereichten Produkte prämiert. Der Preis wird alle drei Jahre anlässlich der K - Weltleitmesse für die Kunststoffindustrie in Düsseldorf - verliehen. Die prämierten Produkte dokumentieren den hohen technologischen Stand und die Innovationsfähigkeit der Kunststoffverarbeiter in Deutschland.

Die Preisträger des TT-Preises 2007 sind:

TT Preis 2007-klein

Unternehmen aus
Keune&Lauber GmbH Bad Berleburg
Ros GmbH & Co. KG Coburg
Jacob Composite GmbH Wilhelmsdorf
Miele & Cie. KG Warendorf
rose plastic GmbH Hergensweiler/Lindau
BBP Kunststoffwerk Marbach Baier GmbH Marbach
Karl Volland GmbH & Co. KG Erlangen
Christophery Kunststofftechnik GmbH Brilon
DRESSEL + HÖFNER GmbH Neustadt
Plastal GmbH Weißenburg
Kunststoff Helmbrechts AG Helmbrechts
GEALAN Formteile GmbH Oberkotzau
Fried Kunststofftechnik GmbH Urbach
NOVAPAX Kunststofftechnik Steiner GmbH & Co. KG Berlin
Gerresheimer Wilden GmbH Regensburg
Klaus Kunststofftechnik GmbH Memmingen
GAUDLITZ GmbH Coburg
HONASCO Kunststofftechnik GmbH & Co. KG Bad Salzuflen
G.A. Röders GmbH & Co.KG Soltau
Gerresheimer Wilden GmbH Regensburg

Ankündigung

Der nächste TecPart-Innovationspreis wird im Jahr 2016 verliehen.